Bauanleitung Ablegerkasten

Bauanleitung für einen 4er Ablegerkasten

  1. Boden, Deckel, Sei­ten­tei­le, Vor­der- und Rück­sei­te sowie Griff­leis­ten aus 18mm Leim­holz zusä­gen:
    — Boden und Deckel: 2 Stück 516 x 206 mm
    — Sei­ten­tei­le: 2 Stück 516 x 245 mm
    — Vor­der- und Rücken­teil: 2 Stück 170 x 225 mm
    — Griff­leis­ten: 2 Stück 170 x 50 mm
  2. Den Boden und die Sei­ten­tei­le mit je 3 Schrau­ben ver­bin­denBoden und Seiten verschrauben
  3. Aus dem Vor­der­teil das Flug­loch aus­sä­gen und Flug­loch­ro­set­te befes­ti­gen.
  4. Im Rücken­teil mit einer Loch­kreis­sä­ge die Belüf­tungs­öff­nung aus­sä­gen und Bie­nen­git­ter anta­ckern. Das aus­ge­säg­te Teil auf der Sperr­holz­plat­te als Füh­rung für den Belüf­tungs­de­ckel befes­ti­gen.
  5. Vor­der- und Rück­sei­te sowie Griff­leis­ten mit dem Sei­ten­tei­len ver­schrau­ben
  6. Holz­strei­fen auf die Unter­sei­te des Deckels tackern
  7. Außen­flä­chen mit Beu­ten­schutz­la­sur strei­chen (optio­nal)